Hallux-Valgus Bandagen

Hallux-Valgus Redressionsbandage aus weichem, anpassungsfähigem Material. Das Gehen mit dieser Bandage ist möglich. Ist in einen weiten Schuh tragbar. Die Redression ist einstellbar.

Nachtlagerungsschiene

Post-operative Therapie nach Knie, Hüft oder Fusseingriffen, bei der immer eine Bewegungskontrolle der unteren Gliedmassen notwendig ist; Präventiv zur Verhinderung von Verkürzungen bei bettlägerigen Patienten; Spitzfuss-Prophylaxe; Hemiplegie; Bei Lähmung der unteren Gliedmassen; Chronischer Fersenschmerz (plantar fasciitis)

Fussbandagen

Mit Fuss-Bandagen können wir korrigieren, führen, redressieren, fixieren, stimulieren, aufrichten und damit die Steh- und Gehfähigkeit verbessern.

Malleosprint (Fussknöchelorthesen)

Diese Orthese sichert und schützt das OSG vor allem im Sport. Mit der Schnürung ist sie stufenlos anpassbar. Durch das Freilassen der Ferse und das schlanke Design ist die Orthese sehr gut in engem Schuhwerk zu tragen.

MalleoTrain / MalleoTrain S

Bei chronische, postoperative und posttraumatische Reizzuständen (z.B. nach Distorsionen) Gelenkergüsse und Schwellungen bei Arthrose und Arthritis, Tendomyopathie und Bänderschwäche.

OSSA Orthesen

Stark korrigierende bis überkorrigierende Fussorthese (OSSA) aus Polypropylen mit Weichteileinsatz und Fersenschrägstellung. Anwendbar in Normalschuhen mit herausnehmbarer Innensohle oder bei starker Fehlstellung in Künzli Ortho Stabilschuhen. Nicht geeignet für Spastiker.

US-Orthese (statisch, dynamisch)

Mit Unterschenkel-Orthesen können wir korrigieren, führen, redressieren, fixieren, stimulieren, aufrichten und damit die Steh- und Gehfähigkeit verbessern.

Aircast / Walker

Abnehmbare Unterschenkelorthese zur Stabilisation der Fuss- und Sprunggelenke mit integrierter Abrollrampe, vier individuell einstellbaren Luftkammern, luftdurchlässigem latexfreiem Material und mit Fersenkeilen, Spitzfusseinstellungen bis 120° einstellbar. Postoperative oder konservative Behandlung der Achillessehnenruptur, Malleolarfrakturen Typ Weber A und B.

Fussheber/ Heidelbergschiene (Kunststoff oder Carbon)

Die Orthese ermöglicht durch den Einsatz von Carbonfaser-Materialien mit seinen energierückgebenden Eigenschaften ein physiologisches und dynamisches Gangbild. Dies auch bei unterschiedlichen Belastungen und verschiedenen Gehgeschwindigkeiten. Durch diverse Konstruktionsmöglichkeiten werden unterschiedliche Funktionalitäten erreicht, welche mit der Testorthese individuell ermittelt werden. Die Orthese ist sehr leicht und in normalem Schuhwerk zu tragen.

Quengelschiene,- Orthese

Oberschenkel Quengelorthesen aus Kunststoff oder Carbon nach Mass bei Kontrakturen im oberen Srunggelenk, zur postoperativen Behandlung nach Eingriffen im OSG oder bei Sehnenverkürzungen.

US-Sarmiento

Zirkuläre Kompressions-Doppelschalenorthese zur "Weichteilschienung" von Frakturen Zur Verhinderung von Ödemen wird ein Kompressions-strumpf getragen.

orthorama AG

Dorfstrasse 24
CH-6340 Baar

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Freitag

08:00 - 12:00 Uhr

13:30 - 18:00 Uhr

Samstag

09:00 - 12:00 Uhr

svot Kopie.png
  • s-facebook