ELLBOGEN

Ellbogen.jpeg
47.jpg
Epi Point

Spange zur gezielten Druckausübung über dem proximalen Muskelbauch der Extensorengruppe, um die Zugrichtung zu verändern. Erhöhte Heilungschancen durch zusätzliche Ruhigstellung mit einer Handgelenksbandage.

48.jpg
Epi Tain

Bandage mit Silikonpolster zur gezielten Druckausübung über dem proximalen Muskelbauch der Extensorengruppe, um die Zugrichtung zu verändern. Erhöhte Heilungschancen durch zusätzliche Ruhigstellung mit einer Handgelenksbandage.

49.jpg
Kubital

Leichte Ellbogen-Polsterbandage bei chronischen, posttraumatischen oder postoperativen Weichteilreizzuständen im Bereich des Ellenbogengelenkes, z. B. bei Kompression des Nervus ulnaris am Ellenbogen (Sulcus ulnaris-Syndrom/Kubitaltunnelsyndrom), Bursitis.

50.jpg
Kubifix

Ellbogembandage zur Anwendung bei präoperativen, postoperativen, posttraumatischen , z.B bei proximalem Sulcus ulnaris Syndrom, deszendierender Tendopathie, nach Bursektomie.

51.jpg
Ellbogen Quengel-Orthese

Ellbogenschalenorthese aus Karbon nach Mass mit spezieller Mechanik zur Verbesserung von Flexion bzw. Extension, mit oder ohne Handteil (Quengelung).

52.jpg
Ellbogenorthese nach Mass mit Carbon

Ellbogenorthese nach Mass mit Viergelenkskette (besserer Halt), mit Freigabe der Flexion / Extension und gleichzeitiger Stabilisierung bezüglich Varus- und Valgusstress.

Hoher Tragekomfort durch physiologisches Gelenk.